BWW Verhältnisdosiersystem

Wägebereich: 1500 g, Ablesbarkeit: 0,01 g, nicht eichfähig

Beschreibung

  • Zur automatisierten schnellen und präzisen Dosierung/Verdünnung von Flüssigkeiten nach vorgegebenem Verhältnis.
  • Hochwertige mediengetrennte Dosierventile mit hoher chemischer Beständigkeit, zur automatisierten zweistufigen Grob- und Feinstromdosierung.
  • Die Materialzuführung erfolgt gravimetrisch mit Schwerkraft aus einem Vorratsbehälter Ihrer Wahl, mittels 8 mm Schlauch oder z.B. über eine Schlauch bzw. Membranpumpe.
  • Der Feinstrom des kleinen Ventils zur präzisen Dosierung lässt sich über eine Drossel regulieren.
  • Optional ist eine weitere Dosiergruppe mit Grob und Feinstromventil erhältlich, um zwei verschiedene Flüssigkeiten auf einem System zu dosieren.
  • Waage mit integriertem robustem Messsystem für schnelle Messergebnisse und einen hohen Produktdurchsatz.
  • Integrierte dreifarbige Signalleuchte im Dosierturm zur Darstellung von Dosierablaufereignissen.
  • Die Bedienung des Systems erfolgt über das Waagenterminal Maxxis 5 mit integrierter Dosiersoftware.
  • Integrierte Produktdatenbank zur schnellen Auswahl des zu dosierenden Produktes und Verhältnisses.
  • Dosiersoftware mit Behälter-Tara Überwachung und Soll-/Ist-Gewicht Toleranzprüfung.
  • Messdatenaufzeichnung und Dosierreport auf anschließbarem USB-Stick.
  • Anschlussmöglichkeit eines seriellen RS232 Zeilendruckers zur Messdatenausgabe oder Probenkennzeichnung.
  • Remote Bedienung der Anwendung mittels VNC Client über Netzwerk möglich.
  • Die Verwaltung von Produkten und Systemparametern erfolgt über ein Konfigurationsmenü.
  • Die Dosiersoftware ist von uns anpassbar, um Sie in Ihre Prozesse zu integrieren.
  • Optionale Erweiterungsmöglichkeiten des Prozesscontrollers Maxxis 5 um diverse Schnittstellen: Analogausgang, Spannungsausgang, Profinet, Profibus, Ethernet Socket Kommunikation, OPC Server, RS422, RS485.

Produktanpassung an Ihre Wünsche möglich

Sie benötigen dieses Produkt mit anderen Eigenschaften?
Dann nennen Sie uns Ihre Wünsche und nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.


Technische Daten

Kategorie:Dosiersysteme
Familie:Dosiersysteme
Hersteller:
Artikel-Nr.:30201000006
Geeicht:nicht eichfähig
Wägebereich (Max):1500 g
Ablesbarkeit (d):0,01 g
Plattformgröße:150x150 mm
Dosierverfahren:Verhältnisdosierung
Produktdatenspeicher:ja
Reportausgabe:USB-Stick und optional auf RS232 Schnittstelle
Automatische Dosieroptimierung:ja
Behäter-Taraüberwachung:ja
Toleranzprüfung:ja
Nachlaufoptimierung:ja
Anwendungen:Dosieren
Merkmale:Kalibrierung extern,
Produktdatenspeicher
Schnittstellen:RS232,
USB

Bestelldaten

Bestell-Nr.:101142
Lieferzeit:ca. 3 Wochen
Gewährleistung:12 Monate
Einzelpreis Netto:auf Anfrage

Konfiguration

Erweiterung

Detail Bild Option zweite Dosiergruppe für Verhältnisdosiersystem V3 vergrößern
Zweite Ventilgruppe bestehend aus Grob- und Feinstromventil.. Zur Dosierung eines zweiten Materials..
Bestell-Nr.: 101871
Hersteller: BWW
Artikel-Nr.: VDS-VG2
Preis auf Anfrage


Verhaeltnisdosiersystem 1

Anwendungsbeispiel

Dosierung Aluminiumsulfat zur Ermittlung des Zuckergehaltes von Zuckerrüben

Das System ist häufig zur Dosierung von Aluminiumsulfat zur Ermittlung des Zuckergehaltes in der Zuckerrübenindustrie im Einsatz. Bei der Anlieferung der Zuckerrüben werden Proben der Zuckerrüben genommen um deren Zuckergehalt und Reinheit zu prüfen. Jede Probe wird in einem bestimmten Verhältnis mit Aluminiumsulfat verdünnt, um danach deren Saccharosegehalt sowie den Anteil an Melassebildnern zu bestimmen. Dieser Vorgang muss schnell und präzise ablaufen, da die Kampagne in kurzer Zeit durch LKWs und Traktoren in hoher Taktrate erfolgt und möglichst genaue Resultate gefordert sind.

Dosierablauf:
  1. 1. Eine Zuckerrüben Probe wird von der Lieferung entnommen.
  2. 2. Der Bediener legt einen leeren Behälter auf die Waage des Dosiersystems.
  3. 3. Das System prüft ob das Behältergewicht in den vorgegebenen Toleranzen liegt.
  4. 4. Der Behälter wird automatisch tariert.
  5. 5. Der Bediener legt jetzt die Zuckerrüben Probe in den Behälter.
  6. 6. Das System prüft ob die Probe in den vorgegebenen Toleranzen liegt.
  7. 7. Das Gewicht der Probe wird zur Berechnung des Verhältnisses ermittelt.
  8. 8. Die Probe wird automatisch tariert.
  9. 9. Das System öffnet jetzt das grobe und feine Dosierventil und startet die Dosierung.
  10. 10. Kurz bevor das Sollgewicht erreicht wird schaltet das Grobstromventil ab.
  11. 11. Das Feinstromventil dosiert jetzt präzise bis zum Sollgewicht und schaltet ab.
  12. 12. Das System ermittelt das Ist Gewicht und prüft die zulässigen Toleranzen.
  13. 13. Die Signalleuchte schaltet je nach Dosierergebnis auf grün bzw. rot.
  14. 14. Der Bediener nimmt jetzt den Befüllten Behälter mit der Einwaage von der Waage und bearbeitet das Produkt weiter um den Zuckergehalt zu bestimmen.
  15. 15. Das System stellt die Waage wieder auf null und ist bereit für den nächsten Durchlauf.
Modelle werden geladen
Modelle werden geladen

Wartung und Reparatur der Waage

Wir reparieren und warten Ihre BWW Verhältnisdosiersystem Waage.
Wartung / Reparatur anfragen »

Kalibrierung der Waage

Wir kalibrieren Ihre BWW Verhältnisdosiersystem Waage und erstellen auf Wunsch ein ISO oder DAkkS Kalibrierzertifikat dafür.
Kalibrierung anfragen »

BWW Scale2cloud Adapter

Scale2cloud Adapter - Waagen-Messdaten - in die Cloud!
Für Waagen mit serieller RS232 Schnittstelle
Variabler Aufstellort durch WLAN Schnittstelle
Datenschnittstellen: TCP Socket Client/Server, HTTP-Server
Anschluss eines USB HID QR oder Barcodereaders.

Bayernwaage Scale2cloud Adapter

ENTRIS® II Laborwaagen

Egal, was Sie wägen, ist die neue Entris® II immer die richtige Wahl.
Hochpräzise Ergebnisse - durch die Monolith-Wägezellen-Technologie.
Schnellste Stabilisierungszeit in ihrer Wägeklasse - durch modernste Wägesensoren.
Mit einem konkurrenzlosen Preis-Leistungsverhältnis.

Sartorius ENTRIS II BCE Laborwaagen

Fillsys® Dosiersystem
Flüssigkeiten schnell und präzise dosieren!

Für Labor-, Pharma-, Chemie- und Industrieanwendungen.
Dosierfunktionen: Dosieren, Auffüllen, Verhältnisdosieren, Lernen
Variable Waage: Sartorius, Minebea-Intec oder Mettler-Toledo

Fillsys Dosiersystem

SARTORIUS CUBIS® Premium Hochlast Mikrowaagen
Minimale Einwaagen direkt in große Gefäße

Vergessen Sie den lästigen Probentransfer.
Wägen Sie mit 60 Millionen Wägeschritten auf High-Tech-Niveau.
Die weltweit höchste Auflösung bei serienmäßig produzierten Mikrowaagen.

SARTORIUS CUBIS® Premium Hochlast Mikrowaagen<br />Minimale Einwaagen direkt in große Gefäße

Fillmat© Abfüllautomat für 1kg und 2,5kg Vakuumdosen

Vollautomatische Gravimetrische Abfüllanlage für Druckfarben.
Vollautomatische Dosenzuführung, Dosenpeicher für 210 Stück.
Eichfähig als selbsttätige Waage SWA.
Leicht zu bedienen.
Kurze Abfüllzeiten.

index.php_slider_01_04

Eichfähige EX-Waage BW3000ex Kompakt

ATEX Zulassung für Zone 1, 21 und 2, 22 nach Richtlinie 94/E/EG Geeicht als Zweibereichswaage.

Eichfähige EX-Waage BW3000ex Kompakt

Schnittstellenkonverter
Datenlogger


Seriell RS232 auf 16bit Analog Konverter.
Seriell RS232 auf HID Tastatur Konverter.

Seriell RS232 Analogwandler

SARTORIUS ECONUS ® Checkweigher

Der SARTORIUS ECONUS ® Checkweigher ermöglicht genaue und präzise Kontrollwägungen für alle dank einem fantastischen Preis-/ Leistungsverhältnis.

SARTORIUS ECONUS ® Checkweigher

SARTORIUS Feuchtebestimmer MA37 und MA160

Feuchtebestimmer MA 37 and MA 160 bieten schnelle und verlässliche Ergebnisse
eine einfache Bedienung sowie mühelose Reinigung.

SARTORIUS Feuchtebestimmer MA 37 und MA 160

BWW Dosiersystem
schnell und und zuverlässig

BWW Dosiersystem bietet schnelle und verlässliche Ergebnisse,
eine einfache Bedienung sowie mühelose Reinigung.

BWW Dosiersystem

BWW mFeed Mehrfach-Dosierregler
präzise und zuverlässig

BWW mFeed Mehrfach-Dosierregler bietet verlässliche Ergebnisse
und eine einfache Bedienung.

BWW Multifeed

Kundenlogin

Neues kostenloses Konto erstellen »
Passwort vergessen? ×